Johann Wolfgang Döbereiner

Chemie

* 13.12.1780 (Rittergut Bug bei Hof)
 24.03.1849 (Jena)

Mitgliedschaft(en)

  1. Korrespondierendes Mitglied
    gewählt:
    19.02.1835

Kurzbiographie

1795-1802 Pharmazeut, danach Chemiefabrikant in Gefrees und Münchberg. 1810 Professor für Chemie, Pharmazie und Technologie in Jena.

Normdaten

GND:
118526189 
© 2020 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften