Johannes Hoops

Johannes Hoops

Anglisitik

* 20.07.1865 (Rablinghausen bei Bremen)
 14.04.1949 (Heidelberg)

Mitgliedschaft(en)

  1. Korrespondierendes Mitglied
    gewählt:
    02.03.1939
    bestätigt am:
    04.05.1939

Kurzbiographie

Zunächst im Schuldienst tätig. 1893 Dozent, 1894 Professor an der Universität in Tübingen. 1896 Professor für englische Philologie, 1910 auch für germanische Altertumskunde an der Universität in Heidelberg. Mehrfach Rektor der Universität. 1910 Geh. Hofrat.

Normdaten

GND:
116981024 
Johannes Hoops
© 2022 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften