Karl Andreas Hofmann

Karl Andreas Hofmann

Organische Chemie

* 02.04.1870 (Ansbach)
 15.10.1940 (Berlin)

Mitgliedschaft(en)

  1. Ordentliches Mitglied
    gewählt:
    04.12.1924
    bestätigt am:
    21.01.1925

Kurzbiographie

1895 Abteilungsvorstand im Chemischen Laboratorium der Bayrischen Akademie der Wissenschaften in München. 1898 Professor für Chemie an der Universität in München. 1910-1935 Professor für organische Chemie an der Technischen Hochschule in Berlin-Charlottenburg. Geh. Regierungsrat.

Normdaten

GND:
116951702 
Karl Andreas Hofmann
© 2021 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften