Karlheinz Lohs

Karlheinz Lohs

Chemische Toxikologie

* 23.08.1929 (Annaberg/Erzgeb.)
 26.06.1996 (Leipzig)

Mitgliedschaft(en)

  1. Korrespondierendes Mitglied
    gewählt:
    11.06.1970
    Änderung/Austritt/Ausschluss:
    15.06.1972
  2. Ordentliches Mitglied
    gewählt:
    15.06.1972
    Änderung/Austritt/Ausschluss:
    07.07.1992

Kurzbiographie

1958 Direktor der VEB Chemisch-technische Laboratorien. 1965 Professor der Akademie; zugleich Direktor des Instituts für Biochemie der Akademie in Berlin. 1970 Leiter der Forschungsstelle für chemische Toxikologie der Akademie in Leipzig.

Normdaten

GND:
132664801 
Karlheinz Lohs
© 2020 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften