Konrad Iken

Theologie/Religionswissenschaft

* 25.12.1689 (Bremen)
 30.06.1753 (Bremen)

Mitgliedschaft(en)

  1. Auswärtiges Mitglied
    gewählt:
    29.01.1745

Kurzbiographie

Nach dem Studium der Theologie in Bremen und Utrecht 1714 Prediger in Lopik und Kabauwen/Provinz Utrecht. 1716 Prediger in Zütphen. 1720 Prediger in der Stephanie-Kirche in Bremen. Seit 1723 zugleich Professor am Gymnasium in Bremen; 1714 Rektor.

Normdaten

GND:
13160564X 
© 2021 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften