Lars Ernster

Biochemie

* 1920 (Budapest)
 1998 (Stockholm)

Mitgliedschaft(en)

  1. Auswärtiges Mitglied
    gewählt:
    12.06.1986
    Änderung/Austritt/Ausschluss:
    07.07.1992

Kurzbiographie

1956 Direktor der Abteilung für Physiologische Chemie des Instituts für Experimentelle Biologie der Universität Stockholm. 1967 Professor für Biochemie und Direktor des Lehrstuhls für Biochemie an der Universität in Stockholm.

© 2020 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften