Ludolf Stephani

Klassische Philologie, Archäologie

* 29.03.1816 (Beucha bei Leipzig)
 11.06.1887 (Pawlowsk b. Petersburg)

Mitgliedschaft(en)

  1. Korrespondierendes Mitglied
    gewählt:
    17.06.1875

Kurzbiographie

1846 Professor für Philologie an der Universität in Dorpat. 1850 Ordentliches Mitglied für historisch-philologische Wissenschaften an der Akademie der Wissenschaften in Petersburg. Zugleich Konservator der klassischen Altertümer und Oberkonservator der Eremitage in Petersburg.

Normdaten

GND:
117272930 
© 2021 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften