Ludolph Christian Treviranus

Botanik

* 18.09.1799 (Bremen)
 06.05.1864 (Bonn)

Mitgliedschaft(en)

  1. Korrespondierendes Mitglied
    13.02.1834

Kurzbiographie

(Sohn von TREVIRANUS, G. R.) 1817 Professor für Medizin am Lyzeum in Bremen. 1822 Professor für Naturgeschichte in Rostock. Zugleich praktischer Arzt. 1826 Professor für Botanik an der Universität in Breslau und Direktor des Botanischen Gartens. 1830 Professor für Botanik an der Universität in Bonn.

Normdaten

GND:
117416959 
Kontakt
Dr. Wolf-Hagen Krauth
Wissenschaftsdirektor
Wissenschaftsadministration
Tel.: +49 (0)30 20370 428
krauth(at)bbaw.de 
Jägerstraße 22/23
10117 Berlin
© 2020 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften