Ludwig Konrad Bethmann

Geschichte

* 23.06.1812 (Helmstedt)
 05.12.1867 (Wolfenbüttel)

Mitgliedschaft(en)

  1. Korrespondierendes Mitglied
    gewählt:
    17.06.1852

Kurzbiographie

1834 Lehrer, 1835 Mitarbeiter der Monumenta Germaniae Historica. 1854 Bibliothekar des Herzogs von Braunschweig, Direktor der Bibliothek in Wolfenbüttel. (B. hielt zeitweilig Vorlesungen über Baukunst.)

Normdaten

GND:
116155558 
© 2021 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften