Ludwig Schlaefli (Schläfli)

Ludwig Schlaefli (Schläfli)

Mathematik

* 15.01.1814 (Graßwyl/Kt. Bern)
 20.03.1895 (Bern)

Mitgliedschaft(en)

  1. Korrespondierendes Mitglied
    gewählt:
    12.06.1873

Kurzbiographie

1836 Lehrer für Mathematik in Thun. 1843-1844 Aufenthalt in Rom. 1848 Privatdozent, 1853 Professor, 1872 Professor für Mathematik an der Universität in Bern.

Normdaten

GND:
118795082 
Ludwig Schlaefli (Schläfli)
© 2021 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften