Mstislaw Wsewolodowitsch Keldysch

Mstislaw Wsewolodowitsch Keldysch

Mathematik, Physik

* 10.02.1911 (Riga)
 24.06.1978 (Moskau)

Mitgliedschaft(en)

  1. Korrespondierendes Mitglied
    gewählt:
    17.11.1966
    Änderung/Austritt/Ausschluss:
    20.05.1969
  2. Auswärtiges Mitglied
    gewählt:
    20.05.1969

Kurzbiographie

1932 Dozent, 1946 Professor für Mathematik und mechanische Wissenschaften an der Universitat in Moskau. 1943 Korrespondierendes Mitglied, 1946 Ordentliches Mitglied für technische Wissenschaften der Akademie der Wissenschaften der UdSSR. 1960 Vizepräsident, 1961 Präsident der Akademie der Wissenschaften der UdSSR.

Normdaten

GND:
124999689 
Mstislaw Wsewolodowitsch Keldysch
© 2020 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften