Nikolai Alexejewitsch Lopatkin

Urologie, Nephrologie

* 18.02.1924 (Moskau)
 16.09.2013 (Moskau)

Mitgliedschaft(en)

  1. Auswärtiges Mitglied
    gewählt:
    09.06.1983
    Änderung/Austritt/Ausschluss:
    07.07.1992

Kurzbiographie

1962 Professor für Urologie am 2. Moskauer Medizinischen Institut. 1979 Direktor des Forschungsinstituts für Urologie des Ministeriums für Gesundheitsschutz der RSFSR in Moskau. Ordentliches Mitglied der Medizinischen Akademie der Wissenschaften der UdSSR.

© 2020 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften