Nikolai Nikolajewitsch Anitschkow

Nikolai Nikolajewitsch Anitschkow

Pathologie, Physiologie

* 03.11.1885 (St. Petersburg)
 07.12.1964 (Leningrad)

Mitgliedschaft(en)

  1. Korrespondierendes Mitglied
    gewählt:
    22.11.1962

Kurzbiographie

1920 Professor für pathologische Anatomie, 1939 Professor für pathologische Physiologie und Anatomie an der militär-ärztlichen Akademie in Leningrad. 1939 Ordentliches Mitglied der Akademie der Wissenschaften der UdSSR und Ordentliches Mitglied der Akademie der medizinischen Wissenschaften der UdSSR. 1946 bis 1953 Präsident der Akademie der medizinischen Wissenschaften der UdSSR.

Nikolai Nikolajewitsch Anitschkow
© 2020 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften