Paul Jakob Marperger

Paul Jakob Marperger

* 27.06.1656 (Nürnberg)
 27.10.1730 (Dresden)

Mitgliedschaft(en)

  1. Ordentliches Mitglied
    gewählt:
    26.03.1708
    Änderung/Austritt/Ausschluss:
    1724
  2. Auswärtiges Mitglied
    gewählt:
    1724

Kurzbiographie

1698 kaiserlich gekrönter Dichter. 1724 königl. polnischer und kursächsischer Hof- und Kommerzienrat in Dresden. (M. erlernte in Lyon die Kameralwirtschaft, war zeitweilig gräfl. Wittgensteiner Hofintendant und später in Genf, Hamburg, Lübeck, Moskau, Petersburg, Stockholm und Wien als Fachmann für Handels-, Polizei- und Kameralfragen tätig. Er beschäftigte sich auch mit Sonnenzeiger und Schlaguhren.)

Normdaten

GND:
10422262X 
Paul Jakob Marperger
© 2021 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften