Siegfried Reicke

Rechtswissenschaften, Kirchenrecht

* 19.05.1897 (Nürnberg)
 12.04.1972 (Heidelberg)

Mitgliedschaft(en)

  1. Ordentliches Mitglied
    gewählt:
    12.03.1942
    bestätigt am:
    15.04.1942
    Änderung/Austritt/Ausschluss:
    20.05.1969
  2. Auswärtiges Mitglied
    gewählt:
    20.05.1969

Kurzbiographie

1926 Bayerischer III. Staatsanwalt. 1931 Privatdozent an der Universität in Berlin. 1933 Professor für deutsches Recht und Kirchenrecht an der Universität in Königsberg. 1936 Professor für deutsches Recht und Kirchenrecht an der Universität in Marburg. 1941 Professor für Rechtswissenschaft an der Universität in Berlin. 1947 Professor für Rechtswissenschaft an der Universität in Frankfurt a. M. 1949 Professor mit LA an den Universitäten in Hamburg und in Heidelberg. 1957 Rektor. 1962 Präsident der Heidelberger Akademie der Wissenschaften.

Normdaten

GND:
117755222 
© 2020 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften