Vladimir Alexandrowitsch Fock

Vladimir Alexandrowitsch Fock

Theoretische Physik

* 22.12.1898 (Petersburg)
 27.12.1974 (Leningrad)

Mitgliedschaft(en)

  1. Korrespondierendes Mitglied
    gewählt:
    12.10.1967
    Änderung/Austritt/Ausschluss:
    20.05.1969
  2. Auswärtiges Mitglied
    gewählt:
    20.05.1969

Kurzbiographie

Professor für theoretische Physik an der Universität in Leningrad. 1932 Korrespondierendes Mitglied, 1939 Ordentliches Mitglied für Mathematik und Physik der Akademie der Wissenschaften der UdSSR. 1971 Helmholtz-Medaille der Akademie.

Normdaten

GND:
127081798 
Vladimir Alexandrowitsch Fock
© 2020 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften