Wassili Wladimirowitsch Korschak

Wassili Wladimirowitsch Korschak

Makromolekulare Chemie

* 09.01.1909 (Gebiet Tschernigow)
 14.06.1988 (Moskau)

Mitgliedschaft(en)

  1. Auswärtiges Mitglied
    gewählt:
    14.06.1979

Kurzbiographie

1938 Professor für Chemie und Technologie hochmolekularer Verbindungen an der Moskauer Chemisch-technologischen Hochschule. 1953 Korrespondierendes Mitglied der Akademie der Wissenschaften der UdSSR. 1948-1954 Stellvertretender Direktor des Instituts für Organische Chemie, 1954-1963 des Instituts für Elementorganische Verbindungen der Akademie der Wissenschaften der UdSSR.

Wassili Wladimirowitsch Korschak
© 2020 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften