Wilhelm Suevern

Altertumswissenschaften

* 03.01.1775 (Lemgo)
 02.10.1829 (Berlin)

Mitgliedschaft(en)

  1. Ordentliches Mitglied
    gewählt:
    23.03.1815
    bestätigt am:
    03.05.1815

Kurzbiographie

1800 Rektor und erster Professor am Gymnasium in Thorn. 1803 Rektor des Gymnasiums in Elbing. 1807 Professor für klassische Literatur an der Universität in Königsberg. 1809 Staatsrat in der Unterrichtsabteilung des Ministeriums des Innern in Berlin. 1817 Mitdirektor der Unterrichtsabteilung des Ministeriums für geistl., Unterrichts- und Medizinalangelegenheiten in Berlin. (S. wirkte maßgeblich an der Reform des Schulwesens in Preußen nach dem Tilsiter Frieden mit.)

Normdaten

GND:
118619926 
© 2023 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften