Wilhelm von Moulines

Theologie

* 30.04.1728 (Berlin)
 14.03.1802 (Berlin)

Mitgliedschaft(en)

  1. Ordentliches Mitglied
    gewählt:
    21.07.1775

Kurzbiographie

Zunächst Prediger in Bernau, später an der Dorotheenkirche, am französ. Kinderhospital in Berlin. 1783 Herzogl. Braunschweig. Geh. Legationsrat und residier. Minister. 1789 Geheimer Rat bei dem Französ. Oberkonsistorium in Berlin.

© 2021 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften