Carmina Latina Epigraphica

Internationale Konferenz

04. - 06. September 2019

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Konferenzraum 07W04, Unter den Linden 8, 10117 Berlin

Im Fokus auf einzelne Regionen des Imperium Romanum werden einschlägige Neufunde ebenso präsentiert wie veränderte Perspektiven und Forschungsfragen erörtert. Eine wichtige strategische Schnittstelle stellt die Beteiligung von Vertreterinnen und Vertretern des Akademienvorhabens „Deutsche Inschriften“ dar, womit Tradition und Weiterentwicklung der Carmina Latina Epigraphica über Zeit und Raum hinweg in den Vordergrund rücken.

Carmina Latina Epigraphica
Carmina Latina Epigraphica

Im Fokus auf einzelne Regionen des Imperium Romanum werden einschlägige Neufunde ebenso präsentiert wie veränderte Perspektiven und Forschungsfragen erörtert. Eine wichtige strategische Schnittstelle stellt die Beteiligung von Vertreterinnen und Vertretern des Akademienvorhabens „Deutsche Inschriften“ dar, womit Tradition und Weiterentwicklung der Carmina Latina Epigraphica über Zeit und Raum hinweg in den Vordergrund rücken.

 

Eine Veranstaltung der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften (BBAW) und der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen im Rahmen der Themenkonferenzen des Akademienprogramms 2019.

Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist erforderlich.

© 2020 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften