Humboldts Forum: Die Akademie und die Sprachen der Welt

Festvortrag

22. Juni 2017

Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, Einstein-Saal, Jägerstraße 22/23, 10117 Berlin

Wilhelm von Humboldt hat zwischen 1820 und 1831 zahlreiche Vorträge vor der Akademie über seine sprachwissenschaftlichen Forschungen gehalten. Die Akademie ist Humboldts wissenschaftliche Öffentlichkeit. In den Akademie-Reden Humboldts, die den Sprachen der Welt gewidmet sind, entfaltet sich dessen philosophische Sprachwissenschaft.

Humboldts Forum: Die Akademie und die Sprachen der Welt
Humboldts Forum: Die Akademie und die Sprachen der Welt

 

Wilhelm von Humboldt hat zwischen 1820 und 1831 zahlreiche Vorträge vor der Akademie über seine sprachwissenschaftlichen Forschungen gehalten. Die Akademie ist Humboldts wissenschaftliche Öffentlichkeit. In den Akademie-Reden Humboldts, die den Sprachen der Welt gewidmet sind, entfaltet sich dessen philosophische Sprachwissenschaft.

 

Die Veranstaltung ist ausgebucht.

 

Anmeldung bis zum 15.06. unter: https://www2.bbaw.de/anmeldung-wvh-forum 

 


 

Humboldts Forum: Die Akademie und die Sprachen der Welt

Jürgen Trabant

Akademiemitglied

 

Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist erforderlich.

© 2020 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften