Zukunft mit Kindern?!

ZEIT FORUM WISSENSCHAFT

13. Dezember 2012

Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, Leibniz-Saal, Markgrafenstrasse 38, 10117 Berlin

Die ZEIT Foren Wissenschaft greifen seit 2001 bedeutende Themen aus dem wissenschaftspolitischen Umfeld auf. Das nächste ZEIT FORUM WISSENSCHAFT der Wochenzeitung DIE ZEIT und der ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius sowie der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften findet am 13. Dezember um 18 Uhr zum Thema „Zukunft mit Kindern" statt.

Warum entscheiden sich Menschen für Kinder? Und warum erfüllen sich nicht alle Deutschen ihren Kinderwunsch? Die Akademiengruppe „Zukunft mit Kindern – Fertilität und gesellschaftliche Entwicklung" der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaft und der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina hat überraschende Antworten gefunden: Sie hält in der Debatte um den demografischen Wandel nicht die Zahl der Kinder, sondern die Lebensqualität von Kindern und Eltern für entscheidend.

 

Was sich in unserer Gesellschaft ändern muss, damit Eltern und Kinder sich wohl fühlen, darüber diskutiert Bundesfamilienministerin Dr. Kristina Schröder mit Experten aus der Wissenschaft.

 

Es diskutieren:

Prof. Dr. Hans Bertram, Lehrstuhl für Mikrosoziologie an der Humboldt-Universität zu Berlin
Dr. Heike Kahl, Geschäftsführerin DKJS Deutsche Kinder- und Jugendstiftung
Dr. Rainer Klingholz, Geschäftsführer, Berlin-Institut für Bevölkerung und Entwicklung
Dr. Kristina Schröder, Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

 

Gesprächsleitung:

Ulrich Blumenthal, Redaktionsleiter "Forschung aktuell", Deutschlandfunk
Andreas Sentker, Leiter Ressort Wissen, DIE ZEIT

Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung unter zeit-forum@vf-holtzbrinck.de ist erforderlich.

© 2020 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften