Vortragsreihe "Karl Richard Lepsius" | 08.02.2011 | 19.00 Uhr    

Jan Assmann: Die erste Ordnung des Chaos – Die altägyptische Religion

Der an dieser Stelle gezeigte Inhalt wird von einer externen Quelle eingebunden. Wenn Sie diesen Inhalt anzeigen lassen, werden Verbindungsdaten an Dritte weitergegeben.

Aus Anlass des 200. Geburtstag von Karl Richard Lepsius veranstalteten das „Altägyptische Wörterbuch” der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften, die Junge Akademie und das Ägyptische Museum und die Papyrussammlung eine Vortragsreihe zur Würdigung des Begründers der deutschen Ägyptologie. Jan Assmann beschäftigte sich in seinem Vortrag mit Lepsius Forschungen zur altägyptischen Religion, die als Meilensteine der Ägyptologie gelten.

 

Weitere Informationen 

Vortragsreihe "Karl Richard Lepsius" | 08.02.2011 | 19.00 Uhr 

Dietrich Wildung: Freie Wahl und reiche Ernte - Die Sammlung K.R. Lepsius

Der an dieser Stelle gezeigte Inhalt wird von einer externen Quelle eingebunden. Wenn Sie diesen Inhalt anzeigen lassen, werden Verbindungsdaten an Dritte weitergegeben.

Den dritten Vortrag der Veranstaltungsreihe, mit der die Verdienste Karl Richard Lepsius gewürdigt werden, hält Dietrich Wildung, ehemaliger Direktor des Ägyptischen Museums und der Papyrussammlung in Berlin. Unter dem Titel „Freie Wahl und reiche Ernte – die Sammlung K. R. Lepsius“ stellt Wildung sich auch kontroversen Fragen zur Gewinnung der Ausstellungsobjekte durch die preußische Niltal-Expedition.

Weitere Informationen

 

Vortragsreihe "Karl Richard Lepsius" | 22.02.2011 | 19.00 UHR 

Stephan Seidlmayer: Pionier der Archäologie Ägyptens

 

Im vierten Vortrag der Veranstaltungsgsreihe, mit der die Verdienste von Karl Richard Lepsius gewürdigt werden, spricht Stephan Seidlmayer über K. R. Lepsius als Pionier der Archäologie Ägyptens.

 

Weitere Informationen

 

Zum Vortrag als Podcast bei DRadio Wissen

© 2020 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften