Timothy Garton Ash: "Angewandte Aufklärung"

Wir preisen zu Recht das Erbe der Aufklärung. Die Ur- und Kernfrage der Aufklärung hieß allerdings: „Was ist Aufklärung?“ Um so mehr müssen wir fragen: „Was bedeutet Aufklärung heute?“ Mit rein formelhafter Beschwörung des Geistes der Aufklärung ist keine Antwort gegeben. Die aufklärerische Tradition des kritischen und selbstkritischen Hinterfragens (sapere aude) bleibt zentral, doch dem zufolge müssen spezifische Lehren für Politik und Gesellschaft immer hinterfragt und aktualisiert werden.

 

Weitere Informationen zur Veranstaltung

Der an dieser Stelle gezeigte Inhalt wird von einer externen Quelle eingebunden. Wenn Sie diesen Inhalt anzeigen lassen, werden Verbindungsdaten an Dritte weitergegeben.

© 2022 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften