Thrace – local coinage and regional identity: Numismatic research in the digital age

Auf dem internationalen Symposium werden das numismatische Themenportal www.corpus-nummorum.eu zu den antiken Münzen Thrakiens vorgestellt und die Chancen der kooperativen Münzerschließung im Zeitalter der Neuen Medien beleuchtet. Ferner wird in mehr als 30 Vorträgen und Postern erörtert, ob sich bei den mannigfaltigen und auf den erste Blick recht unterschiedlichen lokalen Prägungen des thrakischen Kulturraums so etwas wie eine spezifische thrakische Identität fassen lässt.

 

Eine Gemeinschaftsveranstaltung des Münzkabinetts der Staatlichen Museen zu Berlin und der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften in Zusammenarbeit mit dem Exzellenzcluster TOPOI.

 

Weitere Informationen zur Veranstaltung

Johannes Nollé: Die Thraker – Spurensuche nach einem verschollenen Volk

Der an dieser Stelle gezeigte Inhalt wird von einer externen Quelle eingebunden. Wenn Sie diesen Inhalt anzeigen lassen, werden Verbindungsdaten an Dritte weitergegeben.

© 2021 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften